Manifest Stammesgesellschaft

– Die Rückkehr zur Stammesgesellschaft,
– Verbot und Zerstörung aller naturverachtenden, monotheistischen und suprematistischen Doktrinen,
– die Zerstörung aller Technologie,
– die Kontrolle der Bevölkerungszahl und
– die Zerstörung und das Verbot von nicht auf die Gemeinschaft begrenzten Religionen und Machtstrukturen
FÜHRT ECHTE VOLKSHERRSCHAFT AUTOMATISCH HERBEI.

Echte Volksherrschaft ist eine Illusion in der modernen Welt ————————————————————

Echte Volksherrschaft kann es nicht geben in dieser streng hierarchischen, technisierten und hochkommunikativen Welt. Es ist nur Imperialismus, unsere Regierungsform und niemals Demokratie. Demokratie steht im Widerspruch zu Geheimhaltung und in dem Moment wo auch nur das geringste Geheimnis oder die geringste Unaufrichtigkeit vom Staat dem Volk gegenüber existiert, führt es das Prinzip der Volksherrschaft zum Nullpunkt. „Religions“formen, die die EINIGKEIT ZUM MUSS ERHEBEN und die Vielfältigkeit der Natur auf allen Ebenen bekämpfen spielen eine äusserst wichtige Rolle, sie sind die perfekten Instrumente zur parteiübergreifenden Verschwörung, zu diesem Sinn erdacht und eingesetzt seit 3500 Jahren.

Echte Volksherrschaft widerspricht Imperialismus, Geheimhaltung und Einigkeit
——————————————————————————

Echte Volksherrschaft kann es nur geben

– wenn die Gemeinschaften klein genug sind und
– nicht untereinander verbunden sind, nur in einem sehr eingeschränkten Mass miteinander kommunizieren und
– Machtstrukturen nur auf die einzelnen Stammesgemeinschaften selbst begrenzt sind und niemals über mehrere Gemeinschaften hinweg existieren

Nichts darf über den Interessen der einzelnen Gemeinschaften stehen. ——————————————————————–

NUR dann sind die Bedingungen gegeben, dass die Wünsche und Ziele der Gemeinschaften, des Volkes, überhaupt wahrgenommen und verwirklicht werden. Man muss sich im klaren sein, dass wenn der Weltverschwörung auch nur ein einziger kleiner Kompromiss gewährt wird, sie das nützen wird um uns alle zu versklaven und das Ökosystem ganz zu zerstören. Alles andere wäre eine blosse Farce, um darüber hinwegzutäuschen, dass mit der Verschwörung zusammengearbeitet wird und die Ziele die Sklaverei sind und eine Diktatur der Korruption und des Imperiums. Würde man versuchen mit nur einer Behörde in einem Staat zu koexistieren, die nicht durchsichtig ist oder sein muss und Geheimhaltung betreibt, führt es die Durchtichtigkeit aller anderen Behörden zum Nullpunkt. Es ist total unrealistisch ernsthaft vom Volk zu erwarten es mit den von den eigenen Steuergeldern bezahlten Behörden aufzunehmen, wenn diese Geheimhaltung und Verschwörung betreiben. Es darf kein Katz und Maus-Spiel mehr geben zwischen den korrupten mafiösen Strukturen und der noch korrupteren Regierung, was das Volk und die Gemeinschaften zerreibt und zersetzt.

Nur eine einzige Regel
———————-

Dass Gemeinschaften sich nicht bedeutend ausbreiten dürfen! Weder regional, noch idiologisch, politisch, wirtschaft, noch religiös, noch im Sinne eines Bundes oder Zusammenschlusses von Gemeinschaften, noch im Sinne einer Machtstruktur jeder Art, noch im Sinne einer Interessengemeinschaft oder wie man das Ausdehnungsverhalten auch immer nennen will. SONDERN bloss diese eine Regelung, dass die Gemeinschaften ein Fliegenklappe-Fliege-Spiel mit denen spielen, die korrumpieren oder Machtstrukturen betreiben (die über die Interessen einer einzelnen Gemeinschaft hinausgehen) oder die Gemeinschaften unterminieren oder die Stammesgesellschaft als ganzes oder diese einzige Regelung unterwandern. In dem Moment wo die Grenzen zwischen den Gemeinschaften verschwimmen und es jeder Person möglich ist sich mit jeder Person jeder anderen Partei zu unterhalten sind die Bedingungen, der Nährboden, für Korruption und Verschwörung so stark, als dass es noch möglich wäre ernsthaft dagegen vorzugehen. Die Geheimhaltung erhält in einem solchen System vielfältiger konkurrierender und verbundener Parteien, wo die Grenzen verwischt sind, einen so hohen Stellenwert, dass es unmöglich für das Volk ist echte Durchsichtigkeit und Demokratie zu verlangen oder erhalten. Es ist unmöglich, die Tendenz der Menschen zu Gier und Betrug ist zu offensichtlich und zu dominant. Die Ursachen dafür sind in den naturverachtenden Geisteshaltungen der monotheistischen Religionen zu suchen. Sind sie doch die moralische Grundlage für das Handeln von mehr als 50% der Menschen auf dem Planeten (und indirekt von jedem von uns, kein Mensch konnte sich dem Einfluss wohl wirklich entziehen).

Die einzige Alternative zur Stammesgesellschaft wäre eine korrupte Weltregierung ——————————————————————————–

Die Alternative zur Stammesgesellschaft wäre eine korrupte, von der Verschwörung kontrollierte Weltregierung, wobei jedem und jeder absolut klar sein muss, was das für Folgen für die Erde und uns alle haben würde, IN WELCHER GESELLSCHAFTSFORM AUCH IMMER mit welcher Regierungsform auch immer. Die Menschen sind in KEINSTERWEISE BEREIT DAFÜR. Es würde UNWEIGERLICH zu mehr Korruption und Verschwörung und aufgezwungener Einigkeit führen und damit IN DIE GRÖssTE KATASTROPHE die der Planet je gesehen hat. Höchstwahrscheinlich würde es zur totalen Zerstörung des ganzen Ökosystems der Erde führen und zur Aulöschung aller Arten der Erde. Jede Person trägt ihren Teil der Verantwortung. Drückt ihr euch? DESWEGEN ist die absolut einzige Möglichkeit die Rückkehr zu einer STAMMESGESELLSCHAFT, wo jeder berechtigt ist auszusprechen und angehört zu werden, und die in einer Vielheit und Kleinheit existiert, mit einem Konsens des Verbots von Imperien und Machtstrukturen wie z.b. monotheistischen Religionen und Religionen – die sich weiter als über die Stammengrenzen hinweg verbreiten oder – gegen die Diversiät der Dinge gerichtet sind oder – gegen die Natur gerichtet sind. Die Stämme werden mehr oder weniger friedlich nebeneinander existieren, mit dem absoluten Verbot, Machtstrukturen jeder Art aufzubauen, die über den Einfluss über den eigenen Stamm und über die Bedürfnisse des eigenen Stammesvolkes hinausgehen.

Das Ende des technologischen Systems
————————————

Das bedeutet gleichzeitig, dass alle Technologie zerstört wird im Zuge des Kommunikationsverbots.

– Die Rückkehr zur Stammesgesellschaft,
– Verbot und Zerstörung aller naturverachtenden, monotheistischen und suprematistischen Doktrinen,
– die Zerstörung aller Technologie,
– die Kontrolle der Bevölkerungszahl und
– die Zerstörung und das Verbot von nicht auf die Gemeinschaft begrenzten Religionen und Machtstrukturen
FÜHRT ECHTE VOLKSHERRSCHAFT AUTOMATISCH HERBEI.

Das ist der EINZIGE WEG, sollten euch die Erde und die Prinzipien der Volksherrschaft wirklich wichtig sein, alles andere ist die mutmassliche Zerstörung des Ökosystems, die Unterstützung der monolithischen monotheistischen Weltverschwörung und der Sklaverei! Es ist die Frage ist jeder Mensch selbst für das System und die Zerstörung der Erde oder dagegen.

Vielfältigkeit oder Einfältigkeit
———————————

Durch Diversität für die Natur, durch Einheit dagegen.
Vielheit führt zu Freiheit, Einheit führt zu Sklaverei.
Stark durch die Vieligkeit, Feig durch die Einigkeit.
Vielheit ist Vielfältigkeit, Einheit ist Einfältigkeit –
Einigkeit zur Vielfältigkeit ist die einzige Einigkeit die bestehen darf.

echterevolution.wordpress.com
Dieser Text darf kopiert und vervielfältigt werden. Das Ändern der Inhalte, Zerstückeln oder aus dem Kontext reissen, genauso wie das Entfernen dieses Hinweises oder die Vorgabe falscher Urheberschaft ist verboten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s