„Gott“ – Methode der Auslöschung der Menschheit und Welt

Der Eingott ist einzig und alleine ein Konzept zur Verhinderung der menschlichen Stärke und des menschlichen Einflusses. Es soll verhindern, dass Menschen etwas ändern können an der Regentschaft der Arschlöcher, Alleinherrscher und des Pharaos und Papstes. Es verhindert daher, dass Menschen Götter werden können in der wichtigsten Funktion. Es verhindert Magie und höhere Zuständes des Bewusstseins, es ist Krieg gegen jede menschliche Kultur und Religion, da die originale wirkliche Kultur und Religion der Menschheit eben einen starken, einflussreichen unabhängigen Menschen angestrebt. Ein Mensch, der danach strebt ein Gott zu sein. Dies ist der wahre Polytheismus und die wahre Kultur der Menschheit. Bei dem allem, dieser Unterdrückung, geht es auch primär darum, die Erde zu zerstören und zu verhindern, dass die Menschen sich dagegen zu Wehr setzen können. Es ist unumgänglich, dass diese Kultur der Menschheit wiederhergestellt wird soll die Menschheit weiter existieren und sollen Lebewesen der Erde überleben und es ist unumgänglich, dass diese Doktrin des Monotheismus mitsamt seiner Elite vernichtet wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s