Monat: Februar 2013

Chemtrails – Umweltverschmutzung mit Verschmutzung bekaempfen

183274_426295514099502_1330642025_nWie ist es moeglich, dass der Planet systematisch, vor den Augen aller, vernichtet wird und niemand unternimmt etwas gegen die Ursachen? Wie ist es moeglich, dass solch unglaubliche Scheusslichkeiten unbemerkt und ungesuehnt durchgezogen werden, Ausrottung aller Lebensformen, 3 jede Stunde, aber wenn ein Mensch getoetet wird gibt es ein riesen Aufstand.

Alle reden es schoen, vertuschen die Ursachen, es gibt schlichtweg gar keine Menschen in die ernsthaft etwas dagegen tun wuerden. Und wenn dann nur oberflaechlich, niemals gegen die Ursachen gerichtet. Nur wenn sie gleichzeitig Werbung fuer ‚Fuelle und unterdruecke die Erde‘ machen koennen… zb WWF kauft Urwald auf von Spenden, wandelt einige Jahre spaeter in Palmoelplantagen, Monokulturen um. Spruehen offiziell Chemtrails. Zumaurer (‚Frei’maurer) und Monotheisten Verein WWF. Machen Werbung fuer Chemtrails, alle sehen, dass die Chemtrails der groessten Mafia des Planeten entspringen, niemandem kaeme es in den Sinn Zumaurer und Christen verantwortlich zu machen. Damit die Christen weiter den Planeten fuellen und unterdruecken koennen, die Zumaurer weiter mit ihren Industrien alles verschmutzen und vergiften koennen, Gesetze zum Schutz der Erde verhindern koennen. Anstatt, dass endlich angemessene Gesetze zur Verhinderung von Umweltzerstoerung und Ueberbevoelkerung ueberhaupt diskutiert wuerden, pumpen die Zumaurer noch mehr Umweltgifte in die Athmosphaere, verhindern damit jede ernsthafte Diskussion zu Erderwaermung. Im Bewusstsein der kleinen Vollidioten existiert das gar nicht. Erderwaermung existiert nicht. Chemtrails und Erderwaermung sind Verschwoerungstheorien… Was die Industrie macht ist schon gut, alles Leben ausloeschen, negative Folgen mit noch mehr Umweltverschmuetzung bekaempfen und die Zumaurer mauern eine Mauer aus Abfall und Umweltgiften ueber die ganze Erde. Wen sollte es stoeren.

Die Natur aus der Naturreligion genommen und durch Naturhass und Gier ersetzt, Pagan, Asatru

Da die Christen immer schon auf die Vernichtung von Natur aus waren, stellte sich fuer sie die Frage wie sie die Menschen von den anderen Lebewesen abtrennen konnten, damit diese aufhoerten sie zu schuetzen. Das geschieht durch die Zerstoerung der Naturreligionen. Diese werden ersetzt mit eben der Doktrin der Naturverachtung und dem Gegenteil der Diversitaet. Monotheismus, Konsens, Einigkeit anstatt Vielfaeltigkeit. Vernichtung der Natur. Die Deutung des Ausdrucks Ragnarök wurde korrumpiert.

Walter Baetke Wörterbuch zur altnordischen Prosaliteratur digital
Walter Baetke Wörterbuch zur altnordischen Prosaliteratur digital Ragnarök

Die Naturreligioesen wurden abgeschlachtet ihre heiligen Lieder gestohlen, verfaelscht, falsch uebersetzt, das Altisaendische zur Unkenntlichkeit verbogen, den ‚Neopaganen‘ zurueckgegeben und diese sind dann naturhassender und gieriger als die Christen selbst.

Die Christen bauen gern Naturhass und das Patriarchat ein, die Freimaurer die Gier nach ‚Gold‘ und Macht. Am Ende sind die Neopaganen ein Haufen selbstsuechtiger naturhassender Degenerierter, jede Fasnacht ist authentischer. Das waehrend in Indien eine roemisch katholische Italienerin seit Jahrzehnten die Presidentschaft hat und indogermanische heilige Lieder weltweit gezielt verboten werden und vor sich hinsterben mangels echter Paganer, die die Religion, die die heiligen Lieder sind, das Erbe in Schutz nehmen wuerden.

Rasch den Weltuntergang den Paganen unterjubeln

Diese Lieder wurden verfaelscht von den Christen bei der Ueberlieferung, wurden und werden verfaelscht heute von den Uebersetzern (christen und freimaurer Verlaege, Akademiker) was davon uebrig bleibt ist unverstaendliches sinnloses Gebrabbel. Dennoch schieben immer alle ‚Neopaganen‘ wenn es um die Zuweisung der Schuld fuer den Weltuntergang geht, diese auf ausgestorbene Pagane, die sich nicht zu Wort melden koennen, und deren heilige Lieder seit 1000 jahren in der Hand der Christen sind. Jeder sogenannte ’neopagane‘ Verein Deutschlands leitet stets die Schuld fuer den Weltuntergang aus dem Voeluspa her, als waere es etwas auf das man stolz sein kann. Die Paganen hätten den Weltuntergang schon vor den Christen prophezeit, deswegen wuerden die Christen auch nicht Schuld sein, dass sie gezielt Planeten zu vernichten versuchen. Es ist unentschuldbar so etwas vorwaerts zu treiben, das kann auch alle Prophetie der Welt nicht entschuldigen.

Eine Entstehung der Erde erzaehlen und den Weltuntergang in einigen Jahrhunderten prophezeien sind gigantische Unterschiede und es dann vorwarts zu treiben ist unentschuldbar. Nie und nimmer wurde sowas im Voeluspa prophezeit. Es ist alles erstunken und erlogen, die Freimaurer kontrollieren im Westen mehr oder weniger alle Verlaege, es ist undenkbar, dass jemals eine paganische, naturliebende Uebersetzung des Voeluspa ueberhaupt abgedruckt wird und auch wenn, es wuerde in der Masse der gierigen und naturhassenden Uebersetzungen des christlich-juedischen, freimaurerischen Komplex untergehen. Neopagane heutzutage sind auch groesstenteils aus nationalistischen und oder hochkatholischen Kreisen ‚rekrutiert‘. Diese haben so oder so keine Interesse an Naturliebe und authentischer Naturreligion. Der Grossteil will bloss verhindern, dass sich die Wut aus den 2000 Jahren Folter und Unterdrueckung durch die Christen gegen die Christen selbst richtet.

Gleichzeitig wird die Natur aus der Naturreligion genommen und durch Naturhass und Gier ersetzt. Ich koennte dutzende Stellen im Voeluspa zeigen die absichtlich falsch uebersetzt werden im Konsens von allen Uebersetzern. Da wird ‚goldene Spiele im Gras mit den Frauen‘ żu ‚Goldene Tische im Gras finden‘. Die Weltenesche wird zu Adam und Eva (Ask und Emblu)… Und so weiter und so fort, das ist ein eigenes Kapitel. Man koennte Buecher damit fuellen, aber ich nehme an es ist es nicht wert. Das ist weil die Verlage andere Versionen nicht tolerieren. Es sind nur solche Versionen ueberhaupt vorhanden. Weil es so unsorgfaeltig und gleichgueltig uebersetzt ist, ergeben ihre Uebersetzungen meist auch nicht den geringsten Sinn.

Sie sind eben nur daran interessiert Naturhass, Gier und Patriarchat einzubauen. Simrock, Genzmer alle diese. Uebersetzen stets ragna rök als Ende der Welt obwohl das jeder Grundlage widerspricht. Das Wort Ragna heisst Zaubern, das ist die wahre und originale, alte Bedeutung des Wortes. Dass Ragna Goetter heissen soll wurde gezielt von Duden usw, Freimaurer und Christen in die Therminologie reingewurstelt. Sie kontrollieren eben nicht nur die Texte, wenn sie die Texte nicht kontrollieren koennen, kontrollieren und manipulieren sie ganze Sprachen, das Altislaendisch. Ragna soll also nur in Kombination mit rök Goetter heissen, sonst heisst es immer Zaubern, ah ja sehr sinnvoll. Wobei nicht mal klar ist ob in den Orgininalen Rökr oder Rök oder Rokkr usw verwendet wurde. Also bei Snorri heisst es dann Zaubern Spinnrocken (oder Zaubern Dunkelheit), weil ragna ist mit rökr kombiniert und nicht rök, und im Regius soll es dann heissen Goetter Schicksal weil es da mit rok kombiniert ist, und sonst heisst ragna immer zaubern, ah ja, sehr sinnvoll.

Ragna heisst Zaubern und ueberhaupt nicht Goetter, das heisst schonmal, der Begriff  ‚Schicksal der Goetter‘ kommt im Voeluspa und ueberall sonst GAR NICHT ERST VOR. Dann kommen sie hinterhaeltig wie sie sind und sagen, ja Ende der Welt das ginge ja dann aus Schicksal der Goetter hervor, weil wenn keine Goetter auch keine Welt. Es ist so primitiv und offensichtlich gefaelscht, jedes Kind kann es erkennen… Dennoch gewisse Neopagane, ‚es steht aber da drin‘ und ‚das sind unsere heiligen Buecher(!)‘ waehrend dem in Lettland 2000 km von Berlin, indogermanische heiligen Lieder Europas gesungen werden. Wie armselig aber jede aber wirklich jede weltweite Uebersetzung der Edda hat den Ausdruck ‚Ende der Welt‘ als waere es das normalste der ‚Welt‘ so drin stehen. Rasch den Natureligioesen die Weltvernichtung untergejubelt und wie sie sich alle brav bedanken.

Authentische Heilige Lieder

Falls sie sich fuer authentische heilige Lieder interessieren. Das einfachste und sicherste zur Erreichung der Erleuchtung ist laut indischer Tradition das Lied von Krishna.

Hare Krishna, Hare Krishna, Krischna Krischna, Hare Hare
Hare Rama, Hare Rama, Rama Rama, Hare Hare

Bitte informieren sie sich ueber Wortlaut und Bedeutung und singen Sie mit.

Wie die Christen heutzutage foltern, Heidentum, Pagan, Polytheismus

Versteckte Nachricht, dass die Christen alle foltern die nicht gehorchen, Turn or burn
Versteckte Nachricht, dass die Christen alle foltern die nicht gehorchen, Turn or burn

Die Christen foltern jeden und alles zu Tode. Sie wollen, dass man sie liebt… Sonst foltern sie einem noch mehr. Während sie einem mit den hinterhältigsten Methoden, subtil und unbeweisbar zu Tode foltern muss man sie lieben. Das muss wahre Liebe sein! Ihre Methoden sind sehr schwierig bis unmöglich zu beweisen, es vor einem Gericht einzuklagen kann man vergessen. So geht die Folter einfach weiter, solange es Monotheisten gibt. Die Methoden die verwendet werden hängen sehr stark mit der modernen Kriegsfuehrung zusammen und werden laufend von den israelischen, amerikanischen und vatikanischen Regierungen weiterentwickelt. Gerne sagen sie, ja die Inquisition wäre ja zu Ende. Keinesfalls, es ist nur so, dass sie ihre Methoden perfektioniert haben und sie es jetzt so tun, dass man es nicht mehr nachweisen oder jemanden belangen kann.

Einige Methoden sind:
– Psychologische Folter
– Trauma Based Mind Control
– Folter-Implantate
– Elektromagnetische Folter
– Folter durch Hypnose
– Isolation, Stigmatisierung,
– HAARP

Die Amerikaner haben unzählige wohl über 10 000 Programme am laufen und entwickeln, die aus dem MK Ultra Projekt hervorgingen. Dieses Projekt wurde in den 80er Jahren total geheim und Informationen darüber können nur Dissidenten und Anti-Monotheisten liefern die darunter zu leiden haben.

Die Geheimhaltung über die Programme und vor allem ihre Ziele und Nutzen und WER sie einsetzt wird grosse Geheimhaltung und Vertuschung betrieben. Damit nicht zu offensichtlich ist, dass die Amerikaner und Monotheisten es eigentlich ausschliesslich gegen Dissidenten und Antichristen verwenden, werden sehr viele Agenten als Scheinfolteropfer eingeschleust, welche dann sagen selbst sehr christlich zu sein und so weiter, um ein Bild zu zeichnen von den armen Christen, die auch unter den Programmen leiden würden.  Das ist alles erstunken und erlogen, diese Personen sind Agenten der Monotheisten, die aushorchen wie es den wahren Opfern ergeht. Sie betonen immer wenn es geht, dass sie ja Christen seien und versuchen so davon abzulenken, dass diese Folter eigentlich nur gegen Nichtchristen, effektive Magier usw, Feinde der Monotheisten geht.

Man muss verstehen, dass wenn sich die versammelte Akademik und Gehirnforscher, Verhaltensforscher, Psychiatrie und Psychologie, jede Art von Virtuosen und Folterspezialisten dieses Establishments zusammen tun um Foltermethoden zu entwickeln, dann will man garantiert nicht in deren Weg stehen. Was dabei herauskommt konnte in 1984, was uebrigens selbst ein Produkt der Monotheisten ist, nur erahnt werden. Glauben sie mir, es ist unglaublich viel schlimmer als was in 1984 mit den Dissidenten getan wird.

Die Freimaurer sagen auch, dass nur sie über Techniken verfügen würden, die wenn sie in die „falschen“ Haende geraten würden, sehr gefährlich sein könnten. Falscher als in den Händen der Freimaurer kann es wohl nicht sein, die Rede ist von Magie, und jeder der effektive Magie anwenden kann und nicht tut was die Christen und Judenelite der Freimaurer sagen, der lebt sehr schmerzhaft.

Heutzutage verbrennt man sich nach Jahrelanger unbeweisbarer Folter selbst um darauf hinzuweisen, dass es die Christen sind und sich an der Hexenverbrennung nichts geandert hat
Heutzutage verbrennt man sich nach Jahrelanger unbeweisbarer Folter selbst um darauf hinzuweisen, dass es die Christen sind und sich an der Hexenverbrennung nichts geandert hat

echterevolution at ok.de

Suppression and subversion of the Establishment on the example of the Black Panther Movement

http://topdocumentaryfilms.com/cointelpro/ The FBI’s War on Black America

„They want you to tolerate injustice in order to maintain the social order.“

In the 70s the Cointelpro Program was developed by J.E. Hoover for the subversion of the Black Panther Movement. Today is 2013. Half century later. The mind control programs are secret since approximately 1980… 30 years they perfected it. Today we have HAARP and electromagnetic devices that influence and read brainwaves.

http://www.youtube.com/watch?v=bNv_VOn4puY Mind Control – America’s Secret War HQ FULL