Die 2000 Jahre Regentschaft der org. Kriminalität und die zerstörte Welt

Der Brand von Alexandria

Der Brand von Alexandria

Die Regentschaft des Christentums ist die Regentschaft der organisierten Kriminalität. Die Christen und Juden haben in nur 2000 Jahren die Hälfte der Spezies der Erde ausgerottet.

In nur 2000 Jahren der abscheulichen Terrorherrschaft der Christen und Juden seit ihrem Putsch, den Bränden von Rom und Alexandria, haben sie die Hälfte der Lebewesen der Erde für immer ausgerottet. Durch was sie „Klimawandel“ nennen, also die systematische sprichwörtliche Verwüstung der Erde, beabsichtigen sie die ganze Erde innerhalb weniger Jahrhunderte in eine Wüste zu verwandeln. Sie tun das absichtlich, bei vollem Bewusstsein, gezielt und lange im voraus geplant. Jeden Tag der nichts dagegen getan wird und glauben sie mir es wird nicht das geringste getan, der Kommunismus ist eine elende Fälschung der jüdischen Führung, sterben 75 Spezies aus.

Verschwörung des Brandes von Alexandria – Grüne Wassertechnologie der paganischen Wissenschaft gestohlen

biblioteket_alexandria

Heute schreiben wir auf Babyleichen von Bäumen. Damals schrieben sie auf Papyrus.

Sie haben die Wissenschaft der Menschheit gestohlen und zwingen ihnen jetzt ihre verfälschte Version auf. Sie tröpfeln es der Menschheit jetzt tröpfchenweise ein und sorgen gleichzeitig dafür, dass nie etwas  vernünftiges dabei rauskommt sondern alles immer nur in ihren kranken Bahnen der Vernichtung verläuft. Sie verhindern ein Gesamtbild der Wissenschaft von Alexandria weil die als pagan vernünftigen Zielen des Erhalts und der Natürlichtkeit und der positiven Entwicklung folgt. Die Menschheit hatte sich wohl in diesen Jahrhunderten vor dem Brand von Alexandria sehr sprunghaft entwickelt

Der Brand von Alexandria

Der Brand von Alexandria

wissenschaftlich und auch hin zu einer freieren ernsthaft-demokratischen Gesellschaft. Diese Entwicklung hat die jüdische Führung beobachtet und sie haben sich entschieden, dass sie die offene Athmosphäre und die Unbekümmertheit und den Pioniergeist dazu verwenden um durch Verschwörung zu putschen, alles zu vernichten, alle umzubringen und das Wissen zu stehlen und den grösstmöglichen Vorteil daraus zu ziehen. In dieser Dokumentation werden Wassermaschinen beschrieben und wohl ist es eben möglich das was heute mit „Elektrizität und Verbrennung“ gemacht wird vollständig durch Wasser zu ersetzen und dadurch vollständig umweltfreundliche Maschinen zu erreichen. Man nehme ein Beispiel, zum Beispiel eine Uhr. Wenn der Druck des Wassers konstant ist, wird der Fluss und Durchfluss durch eine kleinere Öffnung auch konstant sein. Also wäre die Menge des Durchflusses konstant in der Zeit. Dadurch liessen sich dann durch Wasserräder und so weiter jede Automation erstellen, die man haben möchte. Es liessen sich alle möglichen Maschinen nachbauen, die wir verwenden wie Mixer, indexPumpen alles mögliche. Die Forschung in diese Richtung würde zu einer vollkommen grünen Technologie führen und diese alexandrinische Wissenschaft kommt ja auch von Paganen. Der jüdischen Führung hat das nur gar nicht gepasst, nicht Wüste und Ausrottung, und sie haben deswegen entschieden Alexandria anzuzünden bei der besten Gelegenheit, das Wissen zu stehlen und die Enttäuschung und Desillusionierung und Depression nach der Zerstörung dazu zu verwenden um die Menschheit in ein dunkels Zeitalter zu führen. Während dieser Zeit der Unwissenheit würden sie kontrollieren in welcher Form die „Wissenschaft“ dann wieder ans Tageslicht kommt und alle Erfolge einheimschen und sich an die „wissenschaftliche“ Spitze setzen als Volk, also die Juden / Christen. Für jeden Tropfen von dem verfälschten pervertierten Wissen spielen sie sich jetzt Jahrhunderte lang als die grossen intellektuell überlegenen Erfinder auf. Während diesem Einträufeln von gefälschtem Wissen und falschen Konzepten (Chemtrails ua) würden sie selbstverständlich kontrollieren, dass alles in ihren dreckigen Bahnen der Vernichtung verläuft und, dass die einst guten Intentionen vollkommen verschleiert und ins Gegenteil verdreht werden. Wann immer etwas gut ist und wenn es euphorisch und ekstatisch wird kommen die Christen und Juden und bringen jeden um und vernichten alles. So ist das jetzt seit 2000 Jahren.

Die Juden und Christen haben das Wissen der Menschheit gestohlen, haben es Magie genannt und von da an jedem ermordet, der er wollte oder hatte.

http://www.veoh.com/watch/v6271528NcNaghEb

Hochtechnologie im Altertum – Deutsch, ZDF

http://www.veoh.com/watch/v18695931GTtZsqr9

Hightech der Antike – Erfindungen zwischen Tiber und Tigris.avi, ZDF

Aufgehetzte Griechen stürmten die Synagogen und stellten dort Kaiserbilder auf, plünderten jüdische Häuser und Geschäfte und vertrieben, misshandelten und ermordeten Juden. Während dieser Ausschreitungen zwischen Griechen und Römern entzog Flaccus den Juden das Bürgerrecht. Außerdem ließ er 38 Mitglieder des Ältestenrates öffentlich auspeitschen. Die Ausschreitungen gegenüber Juden entwickelten sich zum größten Pogrom, das aus dem Altertum bekannt ist.[3]

https://de.wikipedia.org/wiki/Aulus_Avillius_Flaccus

Die grössten Ausschreitungen, die dem Altertum bekannt sind fanden statt 70 Jahre nach dem Brand von Alexandria und sie fanden in Alexandria statt. Den Leuten ist bewusst geworden, währscheinlich haben die Juden sich aufgespielt mit dem gestohlenen Wissen der Bibliothek, was die Juden gemacht haben, wie viel Schaden sie an der Kultur der ganzen Menschheit angerichtet haben und wie gross dieses Verbrechen gegen die  Menschheit gewesen ist. Dass sie die 10 000 jährige ägyptische Kultur und die römische Kultur und die Religion und damit die ganze Menschheit und alle Lebewesen, alles zusammen, durch diesen einen Brand in den Abgrund gestürzt haben. Bestimmt waren genau diese Ausschreitungen auch der Grund dafür wieso die Juden Jesus inszeniert haben und überhaupt das Christentum erschaffen haben (Jesus war übrigens von königlichem jüdischem Blut wie auch die Rothschild, „Rottet mit Schild“). Nämlich zu dem Zweck, dass in Zukunft sie ihre Drecksarbeit die Verschwörungen, Brände, Ausrottungen usw unter dem Namen des Christentums erledigen können und die Wut nicht auf das Judentum zurückschlägt. Genauso ist das ja auch dann gleich gewesen mit dem Brand von Rom bei welchem zum Glück wenigstens die verantwortlichen Christen sofort angemessen bestraft wurden. Nach dieser Bestrafung hat es nämlich rund 1600 Jahre gedauert bis sie sich wieder getraut haben Hauptstädte niederzubrennen. Und genau das ist es was mit ihnen getan werden muss für den 11.9.2001 und die Zerstörung der Welt. Die Juden und Christen müssen angemessen bestraft werden für die Zerstörung der Welt.

Wohl haben die Juden Kopien von der Bibliothek von Alexandria angefertigt und als es so weit war mussten sie nur noch die erstbeste Gelegenheit abwarten um das Feuer zu legen.

Deswegen schreiben wir jetzt heute auf junge Bäume die extra getötet werden um als Papier hinzuhalten, und den dummen Unsinn den die Juden darauf schreiben, und nicht auf einjährig wachsenden Papyrus oder Pflanzenmaterial das schnell nachwächst. Aus den Abfällen aus der Lebenmittelindustrie liesse sich im Nu der gesamte Papierverbrauch der Erde ersetzen aber nein, die Juden müssen junge Wälder morden. Das „Wissen“ steht auf den Kinderleichen der Spezies, die die Rettung der Erde verkörpern. Beste Voraussetzungen für eine positive Entwicklung…

Snowden, Schneeflocke auf der Spitze des Eisbergs

Inquisition von heute

Die Leute muessen gar nicht mehr in die Kirchen, sie muessen nur den Fernseher einschalten. Die Kirche ist nach Hause gekommen und sie ist da 24/7. Von den Christen bezahlte Filme haben eine Dichte von mindestens 1 christliche Botschaften pro Minute. Auf 90 Minuten ist das ist wie ein Kapitel Bibel lesen…

Filme wie: “Die Kirche im Dorf lassen”, “Habemus Papam” sollen einreden, dass Christentum und Naturhass Teil unserer Tradition waeren. Dass die Christen alle Tradition und Identitaet systematisch ausrotten und es mit ihrer Unmoral und Einigkeit ersetzen, wird dabei gern verschwiegen.

Computer und die technisierte Umwelt sind Folterknecht und Prediger in einem.

Auch wenn nicht mehr soviele Leute in die Kirchen gehen ist der Einfluss des Vatikans auf das Bewusstsein der Leute groesser denn je.
Die Folter und Bewusstseinssteuerung laeuft, abgesehen von der Propaganda die durch die Sendungen und Inhalte transportiert wird, auch ueber die Technologie ab.

Die Folter uebernehmen die Geheimdienste und gewisserweise die Regierungen.

Diese verfuegen ueber tausende verschiedene Programme und Technologien. Sie koennen wirklich alles machen und es existieren viele Technologien von welchen die Oeffentlichkeit keine Ahnung hat. Beispielsweise koennen sie durch elektromagnetische Felder das Bewusstsein und den Energiefluss im Koerper veraendern. Sie koennen wohl ueber das Stromnetz gewisserweise die Aura usw Gedanken und Gefuehle der Menschen ablesen, und verfuegen dann ueber eine Palette von ‘Folterinstrumenten’ oder Techniken um zu beeinflussen und manipulieren. Die Auswirkungen davon sind gigantisch. Das Ausmass von zu was sie im Stande sind und jederzeit mit jeder Person machen koennen ist  absolut schockierend. Das ist die perverseste Folter, die es je gegeben hat. Beispielsweise koennen sie einem dadurch in den Selbstmord treiben oder in den Wahnsinn oder die Psychitrie eben, wo man dann vollkommen ausgeliefert ist und dann auch noch Psychopharamaka und sonstiger jenster Programme ausgesetzt ist, die sie nur dort anwenden koennen. Sie bearbeiten die Leute so, dass sie Gefuehle, Gedankengaenge und Meinungen, die einem als Person ausmachen und definieren, einfach nicht mehr tolerieren und vollkommen unterdruecken. Was einem seine grundlegste Person ist, dass man eigene Meinungen usw hat. Beispielsweise ich finde dieses oder jenes schlecht oder ich habe etwas sehr gerne usw. Beispielsweise ich hasse es wenn ich Christen sehe oder ihre Inhalte hoere. Dann wuerden sie einfach jedes mal wenn ich das tue und mich nerve ab dem verdammten christen schwachsinn, wuerden sie Bestrafungstrigger einsetzen. Sie machen das dann total systematisch mit Software und ueber Jahrzehnte, bis sie die Leute total fertig gemacht haben. Ihre Persoenlichkeit zerstoert… Weil sie ja eben jeden Aspekt der Technologie kontrollieren, gibt es fuer sie unendlich viele Wege Trigger einfliessen zu lassen. Das gibt es auch in der Hundedressur, nennt sich Klickertraining.

Organisiertes Stalking und pawlowsche Trigger um Leute in den Tod zu treiben (unendliche Folter in der Hoelle)

Es sind anfangs verhaltensweisen der Technologie oder Umwelt, die einstudiert werden und beim Opfer eine Reaktion ausloesen. Das laesste sich am organisieriten Stalking der Christen sehr gut erklaeren. Christen machen das mit allen nichtchristen und vorallem mit Leuten die sie als Feinde ansehen (Antichristen). Im organisierten Stalking werden die Opfer in einem Netz von Agenten und ‘Schafen’ eingeschlossen um dann mit psychologischen Bestrafungstriggern zu Tode zu gefoltert. Es gibt die Regel “Je kleiner die Nadel desto groesser der Schmerz”. Die Nadel der Judeochristen ist nicht vorhanden, es ist ein psychologischer Trigger oder eine Verhaltensweise wie AM KOPF KRATZEN ODER HUSTEN ODER NIESSEN ODER NUR DIE HAND ERHEBEN. Also es sind Sachen, die wir in der Umwelt unglaublich oft erleben, wo es unabsichtlich einfach passiert. Man kratzt sich nicht um jemandem zu schaden vielleicht hundert mal taeglich am Kopf. Aber jetzt gegen diese Opfer wird das systematisch und absichtlich angewandt um die Opfer in den Tod zu treiben… Mit am Kopf kratzen? Ja stellt euch die Qualen vor sollte es moeglich sein, und sollte sich das Opfer nach einigen Jahrzehnten einweisen lassen oder umbringen oder jemanden anderes. Man muss verstehen, das lauft dann 24/7 und die Opfer wuerden in jedem Kontakt mit anderen Menschen sofort systamatisch den Triggern ausgesetzt. Also, das nur zur erklaerung der Trigger. Es geht zurueck auf den Begriff ‘pawlowsche Trigger’. Iwan Petrowitsch Pawlow, Verhaltensforscher http://de.wikipedia.org/wiki/Iwan_Petrowitsch_Pawlow

Also diese Trigger verwenden die Geheimdienste dann und wie gesagt, sie koennen alles als Trigger verwenden. Was sie bei mir auch machen, ist dass sie mit irgend einer Waffe so ein Knacken auf Oberflaechen hervorrufen. Es ging darum, dass sie im Stande sind jede Emotion und jeden Gedankengang zu verbieten und verhindern, wenn man sensibilisiert ist. Also wenn es einem stoert, dass der Trigger kommt und dann hat man ein gutes Gefuehl, von mir aus von der Familie oder so. Dann verhindern sie dieses Gefuehl IMMER wenn es kommt und bestrafen jeden guten Gedanken oder jedes gute Gefuehl… Und systematisch, mit ‘kuenstlich intelligenten’ Programmen und vorprogrammierten Routinen, die einem einfach immer bestrafen sollte man ein gewisses Gefuehl haben… Sie koennen alles machen, sie kontrollieren alle Aspekte der Technologie und Gesellschaft und Kultur usw. Jetzt hier mit der Online ueberwachung, dieses Prism Spaehprogram, das ist nicht mal ein Schneekorn des Eisberges. Was die Oeffentlichkeit diskutiert und zu sehen bekommt, das ist absolut nichts im Vergleich zu was gemacht wird in Realitaet, und was das Volk ertragen muss. Wenn das alles rauskaeme, die Inquisition und, dass das alles von den Christen und Missionaren und ihren Regierungen und ihrer Industrie kommt.

Offizielle und inoffizielle Regierungen

Die offiziellen Regierungen sind selbst im Unklaren ueber diese Technologien und was im Endeffekt gemacht wird, verdeckte Operationen usw. Sind bestenfalls selbst Opfer. Die inoffiziellen Regierungen, das sind  Geheimdienste und Geheimorden, die sind wie das Wort Orden schon sagt alle dem Papst hoerig. Zionismus, christliche und juedische Fundamentalisten. Die ganzen Mind Control oder Bewusstseinssteuerungstechnologien werden selbstverstaendlich nur von jenen Schattenstrukturen eingesetzt. Da es so oder so total geheim ist, koennen jene Elemente alles einsetzen was sie wollen und das Opfer kann nichts dagegen machen, weil es unmoeglich ist es ueberhaupt zur Sprache zu bringen. Diese Programme sind wie alle verdeckten Programme fuer die Oeffentlichkeit Verschwoerungstheorie. (Das heisst nicht, dass alle Verschwoerungstheorien verdeckte Programme sind.) Wenn ein Politiker es wagen sollte darueber zu sprechen wird er gleich aus der Partei ausgelossen und so weiter und so fort. Das sind Tabus die keinesfalls von ‘Volksvertretern’ angesprochen werden koennen. Demokratie ist vollstaendig ausgehebelt.

https://echterevolution.wordpress.com/2013/06/12/onlineueberwachung-das-ist-laecherlich-systematische-inquisition-und-todescamps/

https://echterevolution.wordpress.com/2013/02/05/wie-die-christen-heutzutage-foltern/

https://echterevolution.wordpress.com/2013/04/18/tod-dem-judeochristlichen-folterkomplex/

https://echterevolution.wordpress.com/2013/02/01/suppression-and-subversion-of-the-establishment-on-the-example-of-the-black-panther-movement/

Kaeltewelle in den USA – Irgendwo muss die Kaelte ja hin, der Rest der Welt kriegt ja Chemtrails

Es gibt ein Dokument das besagt, dass die Amerikaner und ihr Verteidigungsministerium es als Angelegenheit der ’nationalen Sicherheit‘ sehen, das Wetter und die klimatische Situation ‚IN DEN USA‘ aufrecht zu erhalten. Sprich erst verursachen sie die Klimakatastrophe, und dann wollen sie natuerlich nicht davon betroffen sein, dafuer  vergiften sie dann gerne die Welt noch mehr indem sie weltweit Chemtrails spruehen, wenn nur bei ihnen das Klima stimmt. So haben sie 2m Schnee und klaren Himmel und der Rest der Welt Chemtrails und Mittwinter am Polarkreis ist nicht gefrohren.

Wetter der USA, klimatische situatuation des USA mit allen mitteln aufrechterhalten chemtrails,deswegen sprayens sie bei uns und bei ihnen nicht. Die kleinen Arschloecher sind die Hauptschuldigen fuer die Umweltkatastrophe, anstatt dass sie es akzeptieren und abwenden verschlimmern sie es noch, damit bei ihnen das Klima ‚in Ordnung‘ ist. Deswegen vergiften sie uns mit Chemtrails, damit sie nicht merken muessen wie sehr sie die Natur schon zerstoert haben. Deswegen gab es diesen Winter fuer die Welt Chemtrails und fuer die USA 2 meter Schnee. Die Nordwestpassage ist schliesslich ueber Euroasien und nicht ueber Amerika, das passt auch super. Sollen sie doch alle schmelzen.

Abrechnung mit der monotheistischen Mafia

Christen veroeffentlichen Sirius Prophezeiung.

Christen brennen ganz Rom nieder.

Sirius Prophezeiung erfuellt!

Christen veroeffentlichen Nostradamus Prophezeiung.

Christen brennen ganz London nieder.

Nostradamus Prophezeiung erfuellt!

Christen veroeffentlichen 1994 Nostradamus Zeichnung.

Christen jagen WTC mit Mini Atombomben in die Luft.

Nostradamus Prophezeiung erfuellt!

Jahr Ort Auswirkungen Opfer der Kata-strophe / Zur Verant-wortung gezogene Christen
Form der gefaelschten Vorraussage Ablauf des Attentats
64 Rom Rom wird von Christen und Juden aufgekauft, Vorbereitung der Christianisierung Roms, damit Untergang des Roemischen Reichs. 250 Jahre spaeter.  – / einige hunder Die Sirius Prophezeiung wurde vor dem Anschlag unter Christen in Umlauf gebracht, und besagte, dass wenn der Sirius Stern auftaucht, dass die Stadt dem Untergang geweiht ist. Eine Arena fuer Pferderennen war gebaut komplett aus Holz wurde von Christen angesteckt und hat dann innerhalb von 5 Tagen alle bis auf 4 Bezirke von 19 vollstaendig zerstoert. Christen haben sich darauf die guenstigen Grundstuecke unter den Nagel gerissen und sich gleichzeitig langzeitig in Rom festgesetzt.
1666 London London wird von Katholiken und Freimaureren wieder aufgebaut und nicht Protestanten. Gleichzeitig wird London von Katholiken aufgekauft, ca 150 Jahre spaeter werden die Reformatoren andauernd aus dem englischen Koenigshaus entfernt. Direkt ca. 8 / ca. 3 Die Vorraussage taucht in den Nostradamus Buechern auf. Allerdings wurden die Buecher um 1660 gefaelscht und der Vers eingeschoben als die Planung stattfand fuer den Brand von London. Die Beweislage ist total klar, dass Katholiken und Jesuiten den Brand absichtlich legten. Es wurden 3 Leute hingerichtet.
1913 Titanic in der Arktis Direkte Ermoeglichung des 1. WK, da die nicht korrute Elite in den USA ausgeschaltet wurde. Aufbau der FED, und damit Ermoeglichund des 2. WK Direkt 4000, indirekt etwa 100’000’000 Opfer aus den Weltkriegen / Niemand von den Monotheisten je zur Verantwortung gezogen worden Der Vers, mit dem versucht wird eine Prophezeiung als erfuellt darzustellen, taucht in den originalen von Nostradamus gar nicht auf und kommt nur zu Stande durch obskure ‚Verschluesselung‘ und ‚Kodierung‘, ist also totaler Unsinn und eine sehr offensichtliche Faelschung. Im Umfeld der Titanik wimmelt es von ‚Wahrsagern‘ die von deren Untergang profitieren wollen. Die offizielle Version wird von der Weltoeffentlichkeit grosstenteils akzeptiert. Mit etwas Recherche wird aber sofort klar, dass hier Versichungsbetrug und andere kapitalischen Verbrechen stattfanden, die klar darauf hinweisen, dass alles von langer Hand geplant war. Kapitaen war Jesuit. Die Kontroverse ist vorhanden und die Beweilage ist Relativ klar, es kam aber nie zu einem gerechten Prozess.
2001 New York 3. WK, Ermoeglichung den theokratischen Schattenregierung in den USA Kreuzzug gegen Islam zu fuehren, und gleichzeitig die Natur vollends zu vernichten, da jeder Widerstand gegen die Industriepolitik und Kriegspolitik von nun als Terrorismus bekaempft wird. Direkt etwa 4000, 3 WK kostet bis heute ca. 10’000’000  Menschen / Niemand von den Monotheisten je zur Verantwortung gezogen worden Die Vorraussage wird 1994 in Form eines ‚im Vatikanarchiv verschollenen Nostradamus Buchs‘ veroeffentlicht und besteht aus einer Zeichnung die eine schlechte Faelschung ist. Zu sehen ist ein brennender Turm. Das gesamte Buch ist definitiv gefaelscht und entstand bei der Planung des Attentats. Das Attentat wurde ausgefuhrt aus einer Kombination von monotheistischen Parteien, allen voran die vatikanischen/westlichgen Geheimdienste va der USA. Die Medien waren involviert und alle westlichen Regierungen und Medien. Die Saudische Regierung hat die Attentaeter gestellt, als Sundenbock wurde dann Osama Bin Laden praesentiert um einen Krieg (oberflaechlich) gegen den Islam beginnen zu koennen, tiefgruendig gegen alle Menschen und Wesen der Erde. Die monothestische Version der Geschehnisse wird sehr gut akzeptiert.

Die Unwissenheit des Volks ist heute groesser denn je. Die Manipluationsmethoden der Monotheisten wurden auch immer verbessert. Die Menschheit ist heute ein zahmes Nutztier. Der erste Schritt besteht darin, dass die Menschen informiert werden ueber exakt diese Vorgaenge, und dass diese Partei erbarmungslos entfernt wird.

Es gibt im Westen keine Pagane

Es fuehlt sich an wie fuer etwas kaempfen, das nicht existiert, man stoesst wo  immer man hinkommt nur auf Ablehnung. Teile und Herrsche seit 2000 Jahren ausgefuehrt gegen nicht-abrahmitische Religion, Inquisition und Voelkermord haben eigentlich keine ernsthaften Paganen uebrig gelassen. Heute ist die Unterwandung so stark, dass man sagen kann, der Begriff ‚Pagan‘ wird bloss verwendet von einigen Freimaurern und Christen und Juden um sich mit etwas Interessantem zu schmuecken. Leute die ernsthaft dafuer eintreten sind nicht existent im Westen oder an einer Hand abzaehlbar und handlungsunfaehig und derart eingeschuechtert, dass es total unmoeglich ist ueberhaupt in Kontakt zu treten. Daher werden alle der wenigen die sich ernsthaft fuer die alte Tradition einsetzen getrennt, isoliert und dann an die Wand gestellt wenn sie Glueck haben. Und wenn sie Pech haben kommen sie in die Langzeit Folter Programme der Christen und Juden und ihrer gigantischen Regierungs-, Ordens- und Geheimdienststrukturen.

Pagan bedeutet nicht-christlich, ist heute aber, wegen dem Buednis von Judentum und Christentum (und Islam) zu nicht-monotheistisch geworden.  Das heisst dass alle die den Monotheismus unterstuetzen schon mal keine Pagane sind. In der Situation, dass Christen und Juden und Moslems absichtlich und systematisch die Natur der Erde vernichten, sind nur jene die sich erbarmungslos fuer die Natur einsetzen Pagane. Jene die naturvernichtendes Verhalten gutheissen, in Schutz nehmen, vertuschen, ignorieren oder verneinen sind keine Pagane sondern Juden und Christen. Es gibt auch andere Grundsaetze gegen welche zu verstossen bedeutet, das Erbe aufs uebelste in den Dreck zu ziehen, wie zb Toleranz fuer Inquisiton oder Synkretismus. Von daher kann man, rein im Internet gesehen, was es fuer Gruppierungen gibt (klar ist in Deutschland die Unterdrueckung besonders stark) Pagane an einer Hand abzaehlen. Und das traurige daran ist, dass jede Einigkeit dieser wenigen durch die Vielzahl der Luegner und Betrueger unmoeglich gemacht wird.