Das Volk ist Schuld am Müll

„Seit Jahren versucht die Politik, den Müllberg zu reduzieren, etwa durch den grünen Punkt. Doch das Gegenteil ist eingetreten – Die Deutschen produzieren mehr Verpackungsmüll als je zuvor. Schuld sind unter anderem neue Einkaufs- und Trinkgewohnheiten.“

Ja das Volk ist Schuld. Dass sie Kaffee  trinken. Kaffee abschaffen.

„Höhn sagte, Müll verursache auch, dass Waschmaschinen, Drucker oder elektrische Zahnbürsten immer schneller kaputt gingen. „Statt zwei Jahre sollten solche elektrischen Geräte mindestens drei Jahre im Rahmen der Gewährleistung funktionieren“, forderte sie.“

Das ist total zweitranging und steht deswegen in dem Artikel auch ganz am Ende. Dass die Industrie alle Dinge so produziert, dass sie nach einem Jahr kaputt gehen. Sie hätten auch noch schreiben können, dass der Plastik allen Lebewesen die Genitalien verkrüppelt.
http://www.tagesschau.de/inland/verpackungsmuell-deutschland-101.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s