Noch nie war ein Mensch im Weltall, aber Erde zerstören um mit beschränktem geistig behindertem Juden zu den Sternen zu reisen

Die Weltraumstrahlung und jene des Van Allen Gürtel ist so intensiv, dass ein Mensch innerhalb kürzester Zeit so verstahlt ist, dass sie alle verrecken. Das ist übrigens einer der Gründe wieso die Menschen nie auf dem Mond waren. In Wirklichkeit hat nie ein Mensch den Van Allen Gürtel verlassen. Alle Raumstationen und Operationen „im Weltall“ finden immer unterhalb des Gürtels statt. Also Tatsache ist: Noch nie war ein Mensch im Weltall, aber die kleinen Arschlöcher zerstören schon einmal die Erde um zu den Sternen zu reisen. Die Juden sind total behindert. Sie verstehen nicht die einfachsten Konzepte. Ihr König ist ein derart durch Inzucht verkrüppelter geistig Behinderter, dass er die einfachsten Ideen nicht versteht.

Zur Abschirmung gegen diese Strahlung wären etwa 2 Meter Blei notwendig… Soll mir einer von den Behinderten von der Nasa, Amerikaner usw sagen wie sie bitte ein Raumschiff mit 2 Meter Blei Aussenwänden in den Orbit befördern wollen oder will sich der Judenkönig mit einer 50 Meter Wand aus Endzeit Vollidioten und Nasa Forschern abschirmen?

Die Apollo-Mondlandung-Lüge [Die Frontalprojektion machte es möglich]
watch?v=ymv7-QYDhwM

2 Kommentare zu “Noch nie war ein Mensch im Weltall, aber Erde zerstören um mit beschränktem geistig behindertem Juden zu den Sternen zu reisen

  1. Diese Systemhamster,
    man trifft zwei Typen von Menschen, auf dieser Welt.
    Profitöre und nützliche Idioten.
    Egal wo Du hinschaust es gibt nicht’s Wahres, nicht’s Reines mehr, unter den Menschen, überall muß Profit rausgezogen
    werden.
    Nicht mal mehr die Geburt ist Heillig, es wird an dir schon manipuliert bevor Du überhaupt gezeugt wirst.
    Einzellen und Spermien werden unter dem Mikroskopen aussortiert.
    Eventuell Mongoliede werden separiert und weggeworfen.
    Männer heiraten Männer, Frauen wollen ihre, seit jeher, von Gott anvertrauten Pflichten nicht mehr wahrnehmen sondern lieber
    „Kariere“ machen.
    Bald ist es etwas ganz Normales wenn sich der Vater/Sohn mit der Tochter/Mutter zu Bett legt.
    Und wenn das auch nicht mehr reicht kommen alle zusammen und holen sich die Haustiere dazu.
    Hund und Ziege,
    Pferd und Huhn.
    Paßt schon, dann werden die Neugebohrenen verspeist und die Kuh vergoldet.
    Aber alle feiern in Wahn, singend und tanzend in den Weltuntergang.
    Viel zuviele für viel zu wenig.
    Alles geht kaputt.
    Macht euch bereit, es wird Zeit für die Aufdeckung.
    Findet euren Frieden oder windet euch im Elend aber seit euch sicher, lange dauert es nicht bis zum jüngsten Tag.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s