Baltimore Aufstand – Was ist nötig, dass die Drecksbullen des Mordes angeklagt werden

BaltimoreRiots1

Geschlechtertrennung beim Zusammenschlagen!

5 Tage Aufstände in der Stadt Baltimore, Plünderungen, Geschäfte stehen in Flammen, Polizeiwagen stehen in Flammen, bevor die ganze Stadt abbrennt werden dann doch einige „Polizisten“ des Mordes angeklagt. Anklagen nicht verurteilen. Ein paar „Niggerfreunde“ anklagen. Sie haben einen jungen Mann in derart verkrüppelter Haltung und gefesselt liegen lassen, dass er grad verreckt ist. Mittlerweilen haben die Mafiosi Polizisten im Verlauf des Aufstandes bestimmt einen ganzen Haufen Leute gemordet. Um für die Anklagen zu erreichen müssen dann wieder wochenlang Städte brennen.

baltimoreDas wäre bei uns auch endlich nötig, dass Städte brennen. Die „Polizei“ / Einsatztruppe der verdammten Mafia mordet in EU jedes Jahr geschätzte 10 000 Menschen, es geschieht verdeckt, es ist unbeweisbar und kann nicht eingeklagt werden (Stichwort Gang Stalking). Es kann jeden von uns treffen. Es sind viele Kinder darunter. Im ganzen Westen verrecken sie wegen dem organisierten Stalking, weil sie kleinen Mafiaarschlöchern nicht in den Kram passen usw. Die Anstalten sind voll mit Minderjährigen, die irgendwem nicht gepasst haben. Sie geben Kleinkindern (jünger als 3 Jahre…) Neuroleptika, Nervengifte die Gehirn und Nervensystem lebenslang schädigen. Werden die Kinderchen wenn sie nicht folgen, halt etwas eingewiesen und mit Psychopharmaka langsam gemordet, so etwas wie Widerstand gibt es in EU nicht. Die Lage ist doch hier viel schlimmer als in den USA. Aufstände bei uns gibt es nicht,  wir sind eben eine Kolonie. Obwohl nein, das gibt es auch bei uns… irgendwelche bescheuerten Freimaurer und Nationalisten (Israelisten), die alles noch viel totalitärer machen wollen. Ausserdem sind wird jetzt im Krieg mit… allem. Da muss man schon die Mafia unterstützen!

psyh1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s