Christen und Juden beten pedofilen Krüppel an

Amenophis IV. war ja ein Pedofiler. Er hat seine eigene Tochter geheiratet und als er sie mit 9  geschwängert hat ist Tutenchamun daraus entstanden. Der ja dann Pharao wurde. Amenophis war auch körperlich behindert, wegen zu viel Inzucht. Es war so, dass ihm am Hinterkopf eine grössere Verformung wuchs und auch sonst, an seinem Schädel ist zu erkennen, dass er schon ziemlich verkrüppelt war.

Gott = Amenophis IV. = Kinderschändendes Monster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s