Mittwinter 2013 am Polarkreis mit T-Shirt und kurzen Hosen

Wie gehts? Wir haben jetzt Mittwinter 2013 es ist 10 Uhr abends und ich stehe hier in kurzen Hosen und T-Shirt in Tromso am Polarkreis. Es hat den ganzen Winter nicht gefroren groesstenteils weil Chemtrails gesprueht wurden ueber Nordeuropa im Winter bei den kurzen Tagen. Diese werden absichtlich in Hochdruckgebiete eingesprueht um zu verhindern, dass es nachts abkuehlt.

Dies ist ein sehr spezieller Moment weil es ist Mittwinter, aber es hat bis zum Polarkreis nie gefroren. So stehe ich also hier in T-Shirt und kurzen Hosen in Tromso am Polarkreis mitten im Winter und es ist 2 Grad kalt, es hat heute geregnet, etwas Wind. Aber es ist nicht gefroren. Ich koennte hier mit einer schlechten Decke draussen uebernachten. Am Polarkreis, im Winter 2013. Dies alles scheint niemand zu interessieren, stattdessen ist da eine Armee von Agenten die wiederholt, dass alles gar nicht wahr waere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s