Chemtrails anstatt Kaeltewelle – Abschaum beschleunigt globale Erwaermung

Winter lange Naechte kurze Tage, Chemtrails kontraproduktiv, bewirken Erwaermung. Geheimorden und Militaers und Oelindustrie was tun? Spruehen extra im Winter, im Norden, IN HOCHDRUCKGEBIETE hinein. Das Volk muss rebellieren und diese Elemente entfernen. Jene die Vorgeben das Recht zu sein sind die schlimmste Mafia von allen. Jeden Tag, inden wir dem weiter so zusehen ist ein Nagel in unserem Sarg und dem aller Spezies der Erde.

Hier sehen wir, dass die Chemtrails direkt in das Hochdruckgebiet gespruht wurden, das bedeutet haette dass Nordeuropa jetzt um die 15 Grad kaelter waere

Die Chemtrails wurden direkt in das Hochdruckgebiet gesprueht, welches bewirkt haette, dass Nordeuropa jetzt um die 15 Grad kaelter waere

Wegen der Chemtrails der Abschaums der ermordet werden muss, ist zu Mittwinter in London 10 Grad... In Tromso Polarkreis ist es nicht gefroren..." alt="Wegen der Chemtrails der Abschaums der ermordet werden muss, ist zu Mittwinter in London 10 Grad... In Tromso Polarkreis ist es nicht gefroren...

Wegen der Chemtrails des Abschaums der ermordet werden muss, ist zu Mittwinter in London 10 Grad… In Tromso am Polarkreis ist es nicht gefroren…

Die Chemtrails etwa 12 stunden nach dem Spruehen vom 16.12.2013. Schoen zu sehen, dass sie direkt in den wolkenfreien Raum des Hochdruckgebiets ueber Nord-Ost-Europa eingesprueht wurden. Die klaren langen Naechte haetten Minustemperature bewirkt. Deswegen wurden geziehlt die Chemtrails gesprueht, DAMIT ES NICHT KALT WIRD.,

Die Chemtrails etwa 12 stunden nach dem Spruehen vom 16.12.2013. Schoen zu sehen, dass sie direkt in den wolkenfreien Raum des Hochdruckgebiets ueber Nord-Ost-Europa eingesprueht wurden. Die klaren langen Naechte haetten Minustemperaturen bewirkt. Deswegen wurden geziehlt die Chemtrails eingesetzt, DAMIT ES NICHT KALT WIRD.,

Am 16.12.2013 waere eine Kaeltewelle ueber Europa eingebrochen. Es war ueber ganz Europa klar und bei den laengen Naechten und da es im Vorfeld schon Minustemperaturen hatte, haette das bedeutet, dass es stark abkuehlt. Die Chemtrails wurden so platziert, dass sie genau zwischen den zwei Tiefdruckgebieten liegen. Das Resultat ist wie wir sehen koennen, dass es nie abkuehlen konnte in der Nacht und deswegen kam es zu den extrem hohen Wintertemperaturen in ganz Europa. Nicht einmal in Skandinavien im obersten Norden am Polarkreis ist es gefroren… Und es ist Mittwinter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s