Wie können wir Menschen so etwas machen? Religion

Science Magazin geht zu 50% davon aus, dass bis zum Ende des Jahrhunderts kein Mensch mehr leben wird. Wegen Verschmutzung, Umweltzerstörung, Atommüll, Gendefekte, Korruption durch Mafia und Scheinreligionen, Kriege.

Zitat Holger Strohm: „Das ist das grösste Verbrechen, das je stattgefunden hat. Und die Menschen werden so verdummt, dass sie das nicht sehen wollen. Ich kann eigentlich nur hier um Knien darum bitte, die nachkommenden Generationen um Verzeihung bitte, was wir Ihnen angetan haben. Die Verbrechen eines Herrn Hitler, Stalin oder Churchhill, die werden wirklich dagegen zu Weisenknaben. (…) Wie können wir Menschen so etwas machen? Unsere eigenen Kinder ausrotten?

(…) Dachziegel die man als Solarkollektoren verwenden kann (…), wo auch die Fenster die dann mit Flüssigkeiten gefüllt werden Energie erzeugen. Wenn all das gemacht würde hätte jeder sein eigenes Kraftwerk im Hause, wir brauchten diese grossen Anlagen nicht mehr, wir könnten friedlich leben, sinnvoll leben weil das würde Arbeitsplätze schaffen. Und es wäre das Sinnvollste überhaupt…

NUR DAS WOLLEN DIE MONOPOLE NICHT (Anm. Monotheismus, ältestes und mächtigstes Monopol weltweit), DIE MONOPOLE WOLLEN HERRSCHEN (Anm. Dominion over the cattle and the fowl) SIE WOLLEN GEWINNE MACHEN. Sie wollen uns im Grunde VERSKLAVEN (Anm. päpstliche NWO). Es geht um Macht, die Politiker  und Firmengrössen ausüben wollen, es geht um die MAFIA.

Holger Strohm – Friedlich in die Katastrophe

(Anm. Vergleiche „Die gegenwärtige Lage der indigenen Völker in aller Welt ist laut dem ÖRK-Exekutivausschuss «das Ergebnis eines linearen Prozesses ‚legaler’ Präzedenzfälle, die ihren Ursprung in der Doktrin der Entdeckung haben und in innerstaatlicher Gesetzgebung und Politik kodifiziert wurden».“ http://www.livenet.ch/themen/glaube/theologie_philosophie_religion/kirchengeschichte/211024-den_kolonialismus_im_ansatz_ueberwinden.html, auch bitte beachten die Mafia und der Katholozismus sind mehr oder weniger dasselbe dazu „Doku – Italien – Ein Amen für die Mafia – Paten, Priester und der Vatikan“ http://www.youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=Bj0AHbdVS1o und „ARTE Mörderische Gesellschaften – Geschichte der Mafia Süditaliens“ http://www.youtube.com/watch?v=IBkYz7gYZF8&feature=rellist&playnext=1&list=PL8F2F8E5384E1F626)

Den letztendlich kontrolliert die Mafia das gesamt Wirtschaftsgeschehen. (Anm. Monopol, ermöglicht durch das Papsttum und Christentum und Abhandensein ernsthafter Moralvorstellungen). Sie sind die grösste Wirtschaftsmacht der Erde (Anm. Papsttum ist die reichste Partei, es ist eine Zweckgemeinschaft, die Mafia /Freimaurer machen die Drecksarbeit für die monotheistische Elite). Die nicht nur die Wirtschaft kontrolliert, sondern auch die Justiz, die Politik, die Medien, die Wissenschaft. Die Fühler und ihre Lobby reichen weiter und weiter in unser Leben hinein, und wir werden immer mehr von der Mafia kontrolliert, und DIE HAT EIGENTLICH NUR EIN ZIEL:  Immer mehr Macht zu konzentrieren, in einer Art elitären Darvinismus.

(Anm. Vergleich mit dem Zitat aus Manfred Dimde, Siegel des Nostradamus, 2001 „Damit sündigen sie (moslems) gegen zwei von drei gesetzen des Schöpferwillens: 1. Natürliche Vervielfätigung,das heisst Ausbreitung bis an die möglichen Grenzen. 2. Anpassung an eine optimale Lebensform. 3. Wandlung in eine neue verbesserte Form, für die dann wieder das Vervielfältigungsgebot gilt.“ Das ist die Natur des Katholizismus und Christentums: Ausbreitung bis zu den möglichen Grenzen und dabei Zerstörung aller anderen Parteien, Lebewesen. Dann eben Transformation um sich noch weiter ausbreiten zu können.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s